Schlagwort: Ernst Kern

Ernst Kern: Haushaltsrede im Kreistag Hohenlohe

Künzelsau, 11.12.2017

Haushaltsrede 2018

Ernst Kern – DIE LINKE.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, sehr geehrter Herr Landrat mit Ihrem Team, liebe Kolleginnen und Kollegen.
Vieles wurde schon gesagt nur noch nicht von jedem.
Was möchte ich noch beitragen?
Stichwort: „angekommen“

Dazu möchte ich auf die Seite der Einnahmen blicken.

Ob Krankenhaus oder Landratsamt, Straßen oder Soziales, unsere Herausforderungen im Kreis sind riesig. Ganzen Beitrag lesen »

Infostände in Künzelsau und Schwäbisch Hall – Polizeieinsatz am AfD Infostand

Auch eine Woche vor der Wahl fand im Wahlkreisgebiet wieder Straßenwahlkampf statt. Ein Infostand fand am Samstag in Künzelsau mit Bundestagskandidat Kai Bock und unseren Kreistagsabgeordneten Ernst Kern statt. Danke auch an Frank Heller der uns gut unterstützt hat. Wir hatten einige gute Gespräche und haben auch viel Infomaterial unter die Wählerinnen und Wähler gebracht. Die Stimmung war auch sehr gut. Auch in Schwäbisch Hall wurde trotz des begrenzten Raumes in der Innenstadt Wahlkampf gemacht. Dabei kam es auch am Infostand der AfD zu einem Polizeieinsatz. Beteiligter des Infostands „UmFairteilen“: Ganzen Beitrag lesen »

Kreistag lehnt Sozialticket ab!

Hohenlohe 16. März 2017
Der Antrag über die Einführung eines Sozialtickets in Hohenlohe, der vom Linken Kreistagsmitglied Ernst Kern und den Grünen eingebracht wurde, ist im Kreistag auf Ablehnung gestoßen. Im Stadt- und Landkreis Heilbronn gilt das Mobilitätsticket, wie das Sozialticket dort heißt, seit 1. April 2015. Berechtigte können dort für 20 Euro alle öffentliche Verkehrsmittel nutzen. Eine Mehrheit hat den Antrag, welcher dieses Mobilitätsticket auch in Hohenlohe einführen wollte, abgelehnt. DIE LINKE wird aber weiterhin an dieser Sache dran bleiben und sich weiterhin für die Entlastung der Schwächsten der Gesellschaft einsetzen.
Artikel aus der Hohenloher Zeitung vom 16.03.2015: Ganzen Beitrag lesen »

DIE LINKE IST IM KREISTAG !

Wir haben es geschafft! Die LINKE zieht mit einem Mandat in den Kreistag von Hohenlohe ein.

Ernst Kern

Ernst Kern

„Es ist ein historischer Tag für die LINKE in Hohenlohe“ kommentiert Kai Bock als Wahlkampfverantwortlicher den Einzug in den Kreistag. Mit 517 Stimmen erhält Ernst Kern ein Ausgleichsmandat für das Kreisparlament. „In unserer doch sehr konservativen Gegend ist dies zumindest ein erster Anfang in die regionale Politik.“ kommentiert Ernst sein Mandatsgewinn. Außerdem bedankte er sich beim Wahlkampfteam, allen Unterstützern und natürlich bei den Wählern, ohne die, dies nicht möglich geworden wäre.

DIE LINKE SAGT DANKE !

Hier die Ergebnisse der Kreistagswahl in Hohenlohe im Überblick: http://www.hohenlohekreis.de/wahl/wahlen2014/126000k-2014.htm