Schlagwort: Wahlumfrage

Rangliste nimmt klare Konturen an: CDU vor SPD und Grünen

21. September 2017  Bundestagswahl 2017, Die LINKE regional

Artikel des Haller Tagblatt vom 16.9.2017

Sonntagsfrage: Im Bundestagswahlkreis Schwäbisch Hall-Hohenlohe sieht der Trend die AfD bei unter 10 Prozent. Bleiben die Grünen zweistellig? DIE LINKE bei 6 Prozent.

Man muss kein Wahrsager sein, um schon heute mit allergrößter Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass auch nach der Bundestagswahl am übernächsten Sonntag im Wahlkreis Schwäbisch Hall-Hohenlohe alles beim Alten bleibt – zumindest, was den Namen der Partei mit den meisten Stimmen betrifft. Es wird wieder die CDU sein. Diese Behauptung wird von den Ergebnissen der dritten Sonntagsfrage, die vom Mannheimer Meinungsforschungsinstitut C.M.R. im Auftrag von Haller Tagblatt, Hohenloher Tagblatt und Rundschau Gaildorf durchgeführt worden ist, gestützt. Bei dieser Momentaufnahme, die vom 11. bis 13. September erhoben wurde,  haben sich 41 Prozent derjenigen, die schon wussten, dass sie zur Wahl gehen, für die CDU entschieden. Das sind zwar fünf Prozent weniger als bei der zweiten Umfrage, es ist aber immer noch der unangefochtene Spitzenplatz. Seit es den Wahlkreis gibt, ist die CDU stärkste Partei. Ganzen Beitrag lesen »